Ausbildung zum NLP Trainer und Seminarleiter für Gruppen - Termine und Kern-Curriculum

Ausbilder und Referenten

  • Thorsten Bitter - NLP Lehrtrainer, Pädagoge, Dozent

    Versteht es aus der täglichen Praxis, Lerngruppen über Entwicklungsansätze zu fördern und Räume für innovative Lernsettings zu eröffnen.

  • Hans-Christian Schufft - NLP Lehrtrainer, ausgebildeter Heilpraktiker, Vertriebstrainer & Executive Coach

    Vernetzt 25 jährige Erfahrung aus Ausbildung und Verkauf zu modernen Lösungsansätzen.

  • Michael Löhlein - NLP Lehrtrainer, NLP Lehrcoach, Executive Business Coach

    Lässt seine Praxiserfahrung aus Training und Lehre aus vielen Jahren in der Wirtschaft und mit Seminargruppen ganz praktisch mit einfließen.

Termine NLP Trainer Ausbildungskurs 2018/19

Insgesamt 25 Tage (180 Stunden) in 9 Modulen

  • 21.09 – 23.09.2018 Modul 1 - 3 Tage
  • 19.10 – 21.10.2018 Modul 2 – 2,5 Tage
  • 30.11. – 02.12.2018 Modul 3 – 2,5 Tage
  • 04.01. – 06.01.2019 Modul 4 – 2,5 Tage
  • 01.02. – 03.02.2019 Modul 5 – 2,5 Tage
  • 01.03. – 03.03.2019 Modul 6 – 2,5 Tage
  • 29.03. – 31.03.2019 Modul 7 – 2,5 Tage
  • 26.04. – 28.04.2019 Modul 8 – 2,5 Tage
  • 30.05. – 02.06.2019 Modul 9 - 4 Tage

Ausbildungsmodule und Themen

Modul 1 Einführung in die Grundlagen des Trainerseins / Didaktik 1
Grundtechniken der Moderation & Präsentation; Lerntheorie und Lerntypen; Auswahl und Einsatz von Präsentationstechniken; Unterrichtsstile; Strukturierung und Vorbereitung von Trainingssequenzen (4-Mat-System)
Modul 2 Motivationsaufbau & Trainerpräsenz
Vorbereitung, Gestaltung und Nutzung von Raum und Bühne mittels Ankertechniken, energetischer Techniken; Seminareröffnungen und Trainingssequenzen designen; neurobiologische Grundlagen der Motivation; Metaphern
Modul 3 Grundlagenkonzepte der Kommunikation für Trainer
Einbeziehung und Anwendung ausgewählter Werkzeuge aus den NLP angrenzenden Kommunikationstheorien (Gewaltfreie Kommunikation, Themenzentrierte Interaktion, Transaktionsanalyse, etc.); Gestaltung wertschätzender Atmosphäre; Selbstreflexion & -organisation
Modul 4 Methodik: Inhalte (selbst-) erfahrbar und relevant aufbereiten
Lernfortschritt fragend entwickeln; Hermeneutik im Lern- und Trainingsgeschehen; Erlebnispädagogische Methoden nach Messer; zielgerichtete Selbsterfahrung
Modul 5 Performance Praxis
Methodische Rahmenbedingungen für wirksame Übungspraxis; Stimme und Sprache wirkungsvoller einsetzen; Stilmittel; Do’s and Don’ts; Improvisation und Umgang mit ‚Blackout’
Modul 6 Seminar- und Kursdesign / Didaktik 2
Pädagogische, strukturelle und konzeptuelle Überlegungen zum Design eines Seminarmoduls; Zeitmanagement; praktische Orientierung an Werten und Zielen; Einflüsse von Machtstrukturen
Modul 7 Gruppendynamik zum Nutzen der Lernerfahrung
Gruppenarten und Gruppenkriterien; Regeln; Verhandlungen & erfolgreicher Umgang mit Gruppendynamiken; Rangdynamik; angemessener Umgang mit ‚Spielen’ und Kritik; Moderation und Mediation; Ergebnissicherung und Zukunftstransfer
Modul 8 Klare Traineridentität: Rolle - Persönlichkeit - Selbstmarketing
Reflexion des Selbstentwurfs; Entkräftung von Störeinflüssen und Lösen von Blockaden & Limitierungen; Klären der systemischen Identität; psychische Zustände und Wahlfreiheit.
Modul 9 Transfer-Modul: Integration & Abschluss
Verankerung von Lernerfolgserlebnissen; Gruppen – Coaching; Hilfen zum Transfer; zielgruppenbezogene Umsetzung; freies Anwenden praktischer Trainingstechniken

Weiterführende Infos zur Ausbildung

Veranstaltungs- & Logistikinfos

Veranstalter

Pfalz NLP Academy

Kursleiter

Thorsten Bitter, Hans-Christian Schufft, Michael Löhlein und weitere Kursleiter mit Sonderthemen
Teamleiterin: Ramona Hoffmann

Seminarzeiten

Seminarzeiten an den 2,5 tägigen Ausbildungs-Wochenenden

  • Freitag: 18.30 – 21.00 Uhr (Ankommen 17.45-18.30 mit Abendbrot)
  • Samstag: 09.00 – 19.00 Uhr (2h Mittagspause)
  • Sonntag: 09.00 – 17.00 Uhr (1,5h Mittagspause)

Seminarzeiten an den 3- und 4-tägigen Ausbildungs-Modulen

  • Ganze Tage: 09.00 – 19.00 Uhr (2h Mittagspause)
  • Sonntag: 09.00 – 17.00 Uhr (1,5h Mittagspause)
Zugangsvoraussetzung NLP Master (für den NLP Trainer nach DVNLP)
NLP Master Coach (für den Trainer nach dem DNLPCV)
Termine 2018/19 Insgesamt: 21.09.2018 - 02.06.2019
21.-23.09.18 (Modul 1)
19.-21.10.18 (Modul 2)
30.11.-02.12.18 (Modul 3)
04.-06.01.19 (Modul 4)
01.-03.02.19 (Modul 5)
01.-03.03.19 (Modul 6)
29.-31.03.19 (Modul 7)
26.-28.04.19 (Modul 8)
30.05.-02.06.19 (Modul 9)

Zertifizierung

Jeder Teilnehmer erhält eine Teilnahmebestätigung der Pfalz NLP Academy.

Zertifiziert wird der NLP Kursleiter nach Bestehen der Prüfungen nach den Verbänden:

  • DVNLP – Deutscher Verband für NLP
  • DNLPCV Deutschen NLP Coaching Verband (ISO zertifiziert)

Mit dieser Ausbildung mögliche Abschlüsse sind:

  • NLP Trainer (DVNLP)
  • NLP Trainer (DNLPCV)
  • Seminarleiter für Gruppen (Pfalz NLP Academy)

Die Siegelgebühr für den jeweiligen Abschluss oder ein zusätzliches Verbandszertifikat beträgt 40 Euro.

Kosten

Unser Standard: Melden Sie sich jederzeit an und überweisen Sie erst 4 Wochen vor Seminarbeginn:

Richtpreis für Firmen über 10 MA:

  • 3x 1.656 Euro (4.968 Euro)
  • oder 4.790 Euro bei Einmalzahlung
  • Zzgl. 30 Euro Seminarpauschale pro Ausbildungsmodul (Wochenende)
    - Privatkunden erhalten bei Einmalzahlung 50 Euro Rabatt.
    - Firmenangebote enthalten den Normalpreis

Privattarif oder Firmen bis 10 MA können von folgenden Tarifen profitieren:

  • 400 Euro Rabatt auf Earlybird Anmeldungen bis 8 Monate vor Start
  • 250 Euro Rabatt auf Frühbucher Anmeldungen bis 3 Monate vor Start
  • Sie können die Seminar-Pauschale gerne bar am jeweiligen WE, monatlich per Bankeinzug oder Überweisung oder einmalig insgesamt zahlen

Sonstige Kosten

Zwischen 50-100 Euro für Literatur/Trainer Lehrbücher; diese werden auf Wunsch zentral für alle Teilnehmer vorab bestellt, meist mit 10% Gruppenrabatt auf die Literatur.

Sondertarife:

  • Studenten und Arbeitslose: 1.000 Euro reduziert
  • Wiederholer der Ausbildung: Nur 50% der Seminargebühr* (einzelne Wochenenden oder die ganze Ausbildung)
  • Nachzertifizierungen mit der Ausbildung zum "NLP-Practitioner Coach"
    nach dem Deutschen NLP Coaching Verband e.V. (bisher einziger ISO-zertifizierter Coaching Verband in Deutschland) sind für 50% des Ausbildungspreises* mit kompletter Teilnahme an allen Wochenenden möglich.

Rabattsystem

  • 5% Paar-Rabatt zusätzlich für beide bei gleichzeitiger Anmeldung (verheiratet oder auch eheähnlich)
  • 400 Euro Rabatt auf Earlybird Anmeldungen bis 8 Monate vor Start
  • 250 Euro Rabatt auf Frühbucher Anmeldungen bis 3 Monate vor Start
  • Sonderförderung für nur 50% der Seminargebühr als Bonus für unsere Ausbildungsteilnehmer am Seminar "Systemaufstellungen".
  • Staatliche Förderung: 600 Euro staatliche Förderung für Angestellte in RLP (Qualicheck); Bildungsurlaub akkreditiert

Fördermöglichkeiten & Absetzbarkeit

NLP Ausbildungen sind bei beruflicher Nutzung steuerlich absetzbar. Die Pfalz NLP Academy ist mit ihren Ausbildungsgängen staatlich akkreditiert für Förderzuschüsse und Bildungsurlaub. Bitte fragen Sie Ihren zuständigen Förderungsberater auf dem Amt persönlich oder folgen Sie folgenden Links:

Logistik

  • Übernachtung und Verpflegung sind nicht im Seminarpreis inbegriffen.
  • Die AGF – Akademie ist nur ein Bildungshaus und kein Hotel, so muss die Übernachtung bitte selbst organisiert werden. Es gibt vielfältige Möglichkeiten, vom Hotel über die Pension bis zur Jugendherberge. Fragen Sie uns gerne bei Bedarf.
  • Gute Restaurants und viele einfache Essensmöglichkeiten findet man direkt im Umkreis von 10 Gehminuten. Ansonsten kann man sich gerne auch mal einen Snack mitbringen. Es gibt eine kleine Küche.
  • Kaffee, Tee, Wasser, Obst und kleine Snacks sind in der Seminarpauschale mit enthalten.
  • Detaillierte Informationen zum Seminar, zum genauen Veranstaltungsort und zu Übernachtungsmöglichkeiten erhalten Sie gerne auf Anfrage oder automatisch nach Ihrer Anmeldung.

Sonstiges

  • Die Lehrbücher zur Ausbildung können mit 10% Ermäßigung zentral über uns vor Beginn des Kurses bestellt werden.
  • Videoaufnahmen des Kurses zur Lernvertiefung oder bei verpassten Modulen sind günstig zu erwerben. 25 Euro pro WE oder 150 Euro für den ganzen Kurs.

 

Seminar-Ort

  • Die Ausbildung findet in Neustadt an der Weinstraße, AGF Pfalz AG statt im schönen denkmalgeschützten Gebäude.
  • Gehzeiten:
    • ca. 10 Minuten bis zum Hauptbahnhof
    • ca. 5 Minuten zur Stadtmitte mit Fußgängerzone und vielen Restaurants
  • Besonderheiten:
    • eigener Garten und überdachter Sonnenterrasse
    • großer Seminarraum, mit hoher Stuckdecke und Echt-Eichenholz Fußboden
    • Küche, Bistro im restaurierten Weinkeller und mehrere Kleingruppenräume
    • Direkt nebenan befindet sich die Villa Böhm (Stadtmuseum) mit einem kleinen Stadtpark 
Nach oben