Holotropes Atmen Seminar

Wege zum Selbst

Das Seminar "Holotropes Atmen - Wege zum Selbst" ist eine Einladung an Sie, Ihren persönlichen Entwicklungspfad ein Stück gemeinsam mit uns und innerhalb einer geleiteten Gruppe zu gehen.

Unser Fokus ist dabei auf die Arbeit mit holotropem Atmen gerichtet. Das Wort "holotrop" bedeutet "sich zur Ganzheit hinbewegend". Dr. Stan Grof und seine Frau Christina Grof haben holotropes Atmen auf Basis ihrer langjährigen Therapieerfahrung mit erweiterten Bewusstseinszuständen, moderner Bewusstseinsforschung, sowie dem Studium alter Weisheitslehren entwickelt. Seit Menschengedenken werden erweiterte Bewusstseinszustände zur Heilung und zum Gewinn von Erkenntnis eingesetzt.

Worauf basiert Holotropes Atmen?

Holotropes Atmen nach Dr. Sylvester Walch und dem Verband ÖATP basiert auf dem Konzept einer inneren heilenden Weisheit, die allen Menschen gegeben ist und nach Ganzheit und Einheit strebt. Es bietet einen sicheren Rahmen, um durch den eigenen Atem und getragen von Musik einen erweiterten Bewusstseinszustand zu erreichen. Dieser ermöglicht uns Einsichten, um in Unordnung geratene Systeme wieder neu zu ordnen und die Balance zwischen Körper, Seele und Geist wieder mehr in Einklang zu bringen.

Nach Abschluss einer Sitzung werden die persönlichen Erfahrungen durch Malen, Erzählen und Aufarbeiten der Erfahrungen in das alltägliche Bewusstsein und Erleben integriert.

Weitere Elemente werden spielerisch in das Seminar mit integriert. So zum Beispiel das freie Tanzen und Bewegen nach Musik, Übungen mit Teilnehmern zur Selbsterfahrung, geführte Meditationen, Gruppenarbeiten, Stille Meditation in der Gruppe und Körper-Übungen.

 

 

Unser Seminar Holotropes Atmen nutzt und ermöglicht Ihnen:

  • Tiefe Erkenntnisprozesse innerhalb persönlicher Entwicklungsthemen
  • Lösen von Blockaden
  • Aufarbeitung nicht integrierter Erfahrungen. Pre-Natal (vorgeburtlich), des Geburtsprozesses, prägender Erlebnisse
  • Erfahren und ergründen von transpersonalen Erfahrungen, wie z.B. karmischen Aspekten und kollektiven Themen im Bewusstseinsfeld
  • Integration systemischer Erfahrungen, sowohl trans-generational, als auch in der aktuellen Herkunftsfamilie
  • Anbindung an die eigene, innere Weisheit und auch die Anbindung an die Ganzheit


Sind Sie dabei? Wir würden uns sehr freuen!

Michael Löhlein & Ramona Hoffmann

 

Veranstaltungen in Stuttgart, Karlsruhe und Mannheim

Aktuell führen wir unser Seminar Holotropes Atmen – Wege zum Selbst“ in der Region Neustadt an der Weinstraße, Landau und der Pfalz durch. Wir würden es durchaus auch in weiteren Städten im Umfeld anbieten. Falls Sie Netzwerkpartner kennen, die daran interessiert sind, sprechen Sie uns gerne dazu an! Interessante Städte für uns sind u.a. Stuttgart, Karlsruhe, Mannheim, Darmstadt, Mainz, Heilbronn, Ludwigshafen, Kaiserslautern und Baden-Baden.

Nach oben